Montag, 2. Mai 2016

Rezension zu wie ein Gewaltiger Sturm.




Klappentext
Als erfolgreiche Musikjournalistin weiß Tru natürlich, dass es besser ist, Arbeit und Vergnügen strikt zu trennen. Aber dann erhält sie den Auftrag ihres Lebens: ein Interview mit Jake, bevor seine Band ihre lang erwartete Welttournee beginnt. Tru nimmt sich fest vor, ganz professionell zu bleiben. Doch dann begegnen sich ihre Blicke, und die alten Gefühle flammen wieder auf.



Jetzt will Jake, dass Tru mit der Band auf Tour geht und bietet ihr dafür eine exklusive Back-Stage-Story. Es gibt nur ein Problem: Trus Freund Will. Kann ihre Beziehung es unbeschadet überstehen, dass Tru mit dem berüchtigtsten Casanova des Rock’n’Roll auf Tour geht? Oder wird sie alles für eine zweite Chance mit Jake aufs Spiel setzen?


Info

Titel: Wie ein gewaltiger Sturm von Samantha Towle

 Seiten546

Verlag: AmazonCrossing (16. Dezember 2014)

Originaltitel: The Mighty Storm


Preis:

Buch : € 9,99

E-Book: € 4,99



Inhalt /Meinung


Tru und Jack sind seit Kindheitstagen an die besten Freunde doch als Jack wegzieht bricht der Kontakt zwischen den Beiden ab aber die zwei haben sie nie ganz vergessen können.

Es sind genau zwölf Jahre vergangen als Jack und Tru sich das letze mal gesehen haben und plötzlich ist der Tag da an dem sie sich nach all der langen Zeit wiedersehen. 
Tru arbeitet jetzt als Musik Journalistin und Jack, Jack Wethers ist ein Weltberühmter Rockstar und ausgerechnet Tru muss ihn Interviewen. 
All die Sorgen und Ängste die Tru hatte waren um sonst den Jack erkennt sie natürlich. 
Den Tru war seine erste große liebe, sie ist genau genommen die einzige Person die er jemals geliebt hat. Als die zwei sich das erste mal seit zwölf Jahren in die Arme schließen sind auch plötzlich all diese Gefühle zurück wie z.B das Kribbeln im Bauch was Tru immer so um den Verstand gebracht hat. 

Es könnte alles so schön und einfach sein und sie könnten sich ihre liebe gestehen aber da gibt es ein Problem und zwar Will. 
Will ist Tru fester Freund und Will weiß das es Jack gab allerdings weiß er nicht das es der berühmte und dazu noch umwerfend gut aussehende Jack Wethers ist und das Tru ihn seit sie denken kann liebt das weiß er auch nicht. Und so beginnt ein Kampf um die Gefühle der Beiden aber auch Jack hat da seine Probleme die den beiden das Leben zu Hölle machen.




Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh *Kreisch* das ist das erste was mir zu diesem Buch einfällt. Ohne Witz ich bin hin und weg und unsterblich verliebt in dieses Buch. Ok und vielleicht auch ein bisschen in Jack Wethers aber wie will man diesem Mann auch wieder stehen?
Wie ein Gewaltiger Sturm, der Name ist Programm, denn genau
so hat das Buch bei mir eingeschlagen.

Lange bin ich um dieses Buch rumgetanzt und hab es immer wieder aufgeschoben zu lesen. 
Und jetzt beiße ich mich förmlich in meinen Aller wertesten das ich es nicht schon viel eher gelesen habe. Denn es ist der absolute Wahnsinn. 
Ich stehe ja total auf diese Rockstar Bücher bzw auf Bücher in denen es um Musiker geht. 
Aber dieses hier ist für mich echt eins der besten. Die Geschichte von Tru und Jack ist wunderschön und super gut geschrieben. Das man einfach nicht mehr aufhören möchte zu lesen. 
Jack ist ein richtiger Rockstar, er schwimmt in Geld, jeder auf der Welt kennt seinen Namen und wie das so im Rockstar leben ist hatte er schon viele Frauen, Alkohol und Drogen. Der sieht umwerfend gut aus und hat natürlich seinen Ruf als Frauenheld aber als er Tru wieder sieht ändert sich alles und er will einfach nur noch Sie.
 Tru will diese Gefühle nicht haben und verdrängt sie mehr oder weniger und das Jack mit ihr Flirtet und das diese Ständigen Berührungen auch nicht nur ausversehen sind, das will sie auch nicht wahr haben. Tru ist eine richtige Powerfrau, die man sofort in ihr Herz schließt. Ich liebe Jack und seine Jungens aus der Band aber Will, Trudys Freund den kann ich auf den Tod nicht leiden. Das ist so ein Typischer Arschkriecher von Mann.


Der Schreibstill ist wunderschön und echt spannend geschrieben. Es lässt sich locker und leicht lesen, so das es für alle verständlich ist. Ich liebe vor allem Jacks Sprüche aber auch Trus schlag fertigen antworten.

Also alle die dieses Buch auf ihrem SuB liegen haben. Holt es daraus, wischt die Staubschicht ab und lest es. Wenn ihr es nicht habt, dann solltet ihr es euch echt zulegen.
Ich hab echt so mitgefiebert mit Tru und Jack, das ich manchmal 
an meinem Verstand gezweifelt habe.

Ich persönlich werde jetzt sofort den zweiten Teil verschlingen.



Cover

Das Cover ist der Wahnsinn man sieht auf einem Blick um was es geht. Man sieht ein Mann und eine Frau ,welche sich an den Mann klammert und unten dann ein Konzert. Einfach wunderschön. Allein das Cover hat für mich 5 Sterne verdient.


Bewertung



Danke fürs Lesen, ich würde mich natürlich über ein Abo und über ein Kommi freuen.



Mina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen