Montag, 7. November 2016

Rezension zu Begin Again

Klappentext 

Er stellt die Regeln auf -
sie bricht jede einzelne davon
Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren -

Info
Titel: Begin Again von Mona Kasten
Seiten:496
Verlag: Lyx (14. Oktober 2016)
Preis:
Buch : € 12,00
E-Book: € 9,99

Inhalt /Meinung
Allie Harper möchte vor ihrem alten Leben und ihren Eltern flüchten und 
beschließt weit weg zu gehen und zwar nach Woodshill. 
Also sucht sie eine WG wo sie wohnen kann. Nach dem ein oder anderen
 Merkwürdigen Wohnungen und zwielichtigen Personen 
landet sie plötzlich bei Kaden, 
der sich sofort als absolutes Arschloch entpuppt.
Kaden erteilt Allie aber zuerst eine Absage da er davon ausgegangen ist das Allie ein Typ ist und dann steht da plötzlich diese heiße Frau. 
Aber Kaden gibt sich einen Rück und lässt Allie bei sich einziehen aber es gibt 3 Regeln.
Nr1 . Nicht Heulen
Nr2. Nicht viel Quatschen
Nr,3 Kein Sex mit dem Mitbewohner
Nichts leichter als das oder? Falsch gedacht den diese 3 Regeln erweisen 
sich schwieriger als Gedacht.

Ich muss zugeben ich habe nicht wirklich viel von diesem Buch erwartet nach dem Ich den Klappentext gelesen habe. Ich dachte es ist wieder einer dieser Young Adult Romane wie ich ihn schon tausendmal gelesen habe. Die ich aber übrigens Trotzdem liebe.
Aber Falsch gedacht. Dieser Roman ist nicht so ein 0 8 15 Dingen. Hier steckt so viel mehr hinter den Protagonisten und ihren Ecken und Kanten. Kaden und Allie sind zwei Zauberhafte Protagonisten, die es wirklich nicht leicht hatten und jetzt versuchen ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen. Was aber nicht immer so leicht ist.
Ich kann dieses Buch echt nur empfehlen. Es ist echt spannend und unterhaltsam.
Der Schreibstil ist spannend, locker und leicht zu lesen sowie zu verstehen.
Man kann sich schnell und gut in die WG mit einleben und sich nach dem man weiß wieso sie so sind wie sie sind auch echt gut in sie hinein versetzen.

Bewertung

Cover
Das Cover springt sofort ins Auge und lädt zum Lesen ein.
Danke fürs Lesen, ich würde mich natürlich über ein Abo und über ein Kommi freuen.

Mina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen