Dienstag, 29. März 2016

Rezension zu Simple Perfection – Erfüllt von Abbi Glines



Klappentext
Was tun, wenn du den Menschen, den du liebt, zerstören wirst? Della will stark für Woods sein, auch wenn sich ihr Leben vor ihren Augen in nichts auflöst. Egal, wie weit sie von zu Hause flieht, die Schatten ihrer Vergangenheit lassen sie nicht los. Sie versucht, ihre tiefen Ängste und wahren Gefühle vor Woods zu verbergen, um ihn zu schützen, denn sie weiß, dass sie ihn sonst mit sich in die dunklen Tiefen reißen wird. Aber ist sie stark genug, den einzigen Menschen loszulassen, der ihr noch Halt gibt? Nach »Twisted Perfection – Ersehnt« der zweite Band über Woods und Della

Info
Titel: Simple Perfection – Erfüllt von Abbi Glines
Seiten: 304
Verlag: Piper Taschenbuch (17. Februar 2014)

Preis:
Buch : € 8,99
E-Book: € 7,99

Inhalt /Meinung
Ich nehme alles zurück was ich zum Buch vorher gesagt habe, was die Sympathie anging.
 Ich finde Woods und Della nach Ende dieses Buches mega Sympathisch und total toll als Paar. 
Auch wenn Della , echt ein knall hat und abgehauen ist,
 was mich echt sauer gemacht hat. 
Aber Letzt endlich hat Sie sich ja wieder zusammen Gerissen und gesehen 
was das Beste für Sie ist. 
Ich persönlich fand dieses Buch viel besser als das erste, hier war wieder Spannung, liebe und Trauer dabei so das man richtig gefesselt wurde
und das Buch nicht weg legen wollte. 

Der Plötzliche Tod von einem aus der Clique
 (den Namen möchte ich nicht erwähnen, für alle die es noch nicht gelesen haben) 
at mich echt mitgenommen und ich war echt geschockt. 
Auch was Dellas Vergangenheit an ging was ich geschockt weil ich so echt nicht damit gerechnet hätte.

Wieder ein super Buch von Abbi Glines, was sich super leicht, locker und witzig lesen lässt und ich bin schon sehr auf Grant gespannt.

Cover
Es passt wieder super zu den anderen Büchern, hat sein düsteres und Mysteriöses Aussehen bei behalten. Was ich sehr gut finde. Alle Bücher neben einander sehen sehr schön aus.

Bewertung

Danke fürs Lesen, ich würde mich natürlich über ein Abo und über ein Kommi freuen.

Mina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen