Dienstag, 19. Januar 2016

Rezension zur Eversea Reihe

Klappentext 



Buch 1
Die zweiundzwanzigjährige Keri Ann traut ihren Augen nicht, als eines Abends der angesagte Schauspieler Jack Eversea in dem Restaurant auftaucht, in dem sie kellnert. Ihr verschlafenes Heimatstädtchen Butler Cove im Süden der USA ist so ziemlich der letzte Ort, an dem sie erwartet hätte, auf einen Hollywoodstar wie ihn zu treffen. Doch Jack hat Gründe, warum er aus L. A. geflohen ist. Und Keri Ann weiß, dass sie die Art und Weise, wie seine Nähe ihr Herz zum Rasen bringt, aus genau diesen Gründen ignorieren sollte. Denn egal wie gut die beiden sich verstehen oder wie sehr die Funken zwischen ihnen sprühen – die Welten, in denen sie leben, könnten unterschiedlicher nicht sein. Und eine Liebe zwischen ihnen ist unmöglich … oder?


Buch 2
Keri Anns Leben hat sich in dem Moment verändert, als Jack Eversea zum ersten Mal vor ihr stand. Sie hatte sich in ihn verliebt, Hals über Kopf, und fest daran geglaubt, den wahren Jack zu kennen, nicht den unnahbaren Superstar. Doch nun weiß sie: Jack hat sie betrogen und ihre Liebe verraten. Als er plötzlich wieder einen Platz in ihrem Leben beansprucht, muss Keri Ann entscheiden, ob sie ihm jemals wieder vertrauen kann...


Kurzgeschichte 3
Seit Hollywood-Superstar Jack Eversea in das beschauliche Südstaatenstädtchen Butler Cove geflohen ist, um für eine Weile unterzutauchen, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Denn dort hat er die Kellnerin Keri Ann kennengelernt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nun steht ihr erstes gemeinsames Weihnachten bevor, und Jack beschließt kurzerhand, mit Keri Ann nach England zu fliegen, um sie seiner Mutter vorzustellen. Doch nirgends sind die Paparazzi verrückter als auf der Insel

Info
Titel Eversea 1 +2+ Weihnachtsgeschichte
Seiten: 1. 352 Seiten 2. 384 Seiten 3.112Seiten
Verlag: Egmont LYX

Preis:
Buch : € 9,99
E-Book: € 8,99
Kurzgeschichte (ebook) :3,99

Inhalt /Meinung
Ich hab das Erste Buch von meinem Wichtel zu Weihnachten bekommen und habe es auch sofort angefangen zu lesen. Ich war so begeistern und verliebt in Jack Eversea das ich das Buch an einem Abend verschlungen habe und gleich Band 2 bestellt habe was auch ein Tag später bei mir eintrudelte und auch dies habe ich an einem Stück gelesen. Über die Geschichte möchte ich nicht viel sagen sonst wäre die Spannung weg. Was ich aber sagen kann ist das Jack so wie Keri Ann zwei tolle Protagonisten sind. Das es eine Achterbahnfahrt der Gefühle ist und man die zwei einfach Lieben muss.
Nach dem Band 1 und 2 so großartig waren war ich mir unsicher ob ich die Kurzgeschichte lesen sollte, da ich Angst hatte enttäuscht zu werden aber ich kann sie jedem Eversea Fan nur ans Herz legen den man Erfährt mehr aus Jacks Kindheit und über all die Tragodien die über Jack und Keri Ann hergefallen sind. Ein großes Lob an die Autorin , diese Bücher sind der Hammer.

Bewertung

Danke fürs Lesen, ich würde mich natürlich über ein Abo und über ein Kommi freuen.
Mina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen